Wallpaper wechseln leicht gemacht,

20 06 2007

denn dafür gibt es unter Gnome Desktop Drapes. Eine so genannte Wallpaper Management Anwendung.Desktop Drapes

Ganz einfach Ordner angeben, die auf neue Bilder überwacht werden sollen und schon kann man sich überraschen lassen. Je nachdem was man eingestellt hat, wechselt das Hintergrundbild unterschiedlich oft.

Einfach mal das kleine Bild anschauen und ihr seht wie einfach das ist. Für jemanden wie mich eine schöne Lösung, da ich Wallpaper mag und auch regelmäßig über neue im Netz stolpere, aber irgendwie dann doch ne ganze Weile nur eins benutze.

Jetzt kann ich mich überraschen lassen welches Bild da kommt und an manche schönen Bilder kann man sich garnicht mehr erinnern🙂

Acsho in Debian gibt es drapes leider nur in unstable, für Ubuntu bieten die Macher sogar bei jedem Versionssprung ein neues deb Paket für Edgy/Feisty an. Zur Zeit ist das Version 0.51.


Aktionen

Information

3 responses

22 06 2007
helios

Nice, danke sowas hab ich die ganze zeit „ähnlich“ mit nem script gemacht. gefällt mir das doch um längen besser!

22 06 2007
mika

Jupp, ungefähr genauso sieht’s bei mir aus.
Aber es is wie immer, da gibt man sich Mühe mit ’nem Script und schön „Handarbeit“ und dann findet man ein fertiges Proggi, das das gleiche noch ein bisschen besser macht😉

Schön ist nur festzustellen das andere Leute sich irgendwann mal dieselbe Aufgabe gestellt haben…

23 06 2007
pwnzone » Blog Archiv » Wallpaperchanger für GNOME

[…] Ein nettes kleines Tool hab ich über mikas blog gefunden. “Desktop drapes” nennt sich das ganze und ist nix anderes als ein “ordnerüberwachendeswallpaperwechselndesgadget” Auf gut deutsch du gibst einen Ordner mit deinen unzähligen Wallpapers an und machst noch 2-3 einstellungen und lässt dich überraschen! Wie Mika in seinem Artikel schon sagt: “Man sieht teilweise Bilder die man schon vergessen hatte” Teile und genieße Diese Icons verzweigen auf soziale Netzwerke bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können. […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: